Meggy


476 Beiträge

Hallo Moni,

warum nimmst du keinen Süßstoff mehr? Du schreibst ja sogar, du hast zugenommen, weil du Süßstoff nimmst. Wie kann das funktionieren? Ich nehme auch Süßstoff in Tee und Zucker und Stevia Streusüße in Obstsalat und Quark. Und was ist Xucker?
Danke für deine "Aufklärung". Gestern hatte ich ja einen Tag, wo ich viel unterwegs war und auch die Mittagsruhe ausfiel. Ich habe auch Tagebuch geschrieben. Heute Morgen hatte ich 800g weniger als gestern auf der Waage. Das hat mich sehr gewundert. Ich weiß auch, dass ich mich eigentlich nicht jeden Tag wiegen soll, heute war es trotzdem irgendwie ermutigend.

Bis demnächst
Meggy


gelöschtes Mitglied


324 Beiträge

Ich kann mich noch nicht auf einen Wiegetag einstellen.
Muss mal in mich gehen welcher am besten passt.
Heute hatte ich das Gefühk als wenn meine Hose wieder etwas einfacher zugeht. Mal schauen ob mein Gefühl mich nicht täuscht


Moni 72


118 Beiträge

Hallo Meggy,
erstmals entschuldige, das ich erst jetzt antworte. Habe deine Frage ganz überlesen
ich verwende xucker, das ist Birkenzucker und der soll angeblich gesünder sein als dieser ganze Süssstoffkram.
Ich habe einfach zuviel und in allem Süßstoff gegessen.
Im Joghurt, in der Limo, im Tee ect. Ich glaube es gab nix, wo kein Süßstoff drin war.
Nun habe ich als erstes den Süßstoff reduziert und auch einiges Umgestellt.
Trinke meinen Tee und Kaffee ohne Süßstoffe, trinke nur noch Wasser ohne Sirup light.
(Ausnahmen bestätigen die Regel ) . Ich habe lange nicht mehr so viele Kopfschmerzen wie früher (könnte eine Folge der Süßstoffe sein, meint jedenfalls mein Doc).

Meine Verdauung funktioniert übrigens auch wieder besser. Es könnte damit zusammen hängen. Aber, es ist halt nur so ein Gefühl.
Ich wünsche euch allen einen schönen Tag und bleibt am Ball.
Gruß Moni