Meggy


429 Beiträge

Hallo zusammen,

Julienne 23, dir wünsche ich morgen eine super Überraschung, natürlich positiv - mit deiner neuen Waage.

Inamone und MollyOma, schön, dass ihr euch in unserem Cafe eingefunden habt. Dir MollyOma hatte ich ja schon bezüglich des Todes deines Mannes an deinem Wiegetag geschrieben. Ich wünsche dir, besonders in dieser dunklen Zeit helle Gedanken und viele nette Begegnungen mit Menschen, die dir neue Hoffnung und Mut machen.

Ich koche mir jeden Tag 1 l Ingwertee (50g frischen Ingwer, Zimtstangen, Zitronen- und Orangensaft, etwas Honig). Soll gesund sein und sooooo lecker.
Ich stelle euch mal eine Kanne hin, soll sogar beim Abnehmen helfen. Trinke das zwar schon einige Monate, bei mir hat sich das noch nicht bemerkbar gemacht, aber wer weiß, was sonst meine Waage sagen würde. Mein Mann will neuerdings auch etwas davon, also muss ich wohl in Zukunft die Menge verdoppeln.

Mein Mann war gerade brav auf dem Ergometer und ich habe meine Physio Übungen gemacht. Das hat auch eine gewisse Zeit in Anspruch genommen. Ob es meine Rückenschmerzen vermindert - bin gespannt.

Spiele mit meinem Mann jeden Abend eine Runde Skipbo. Und fast immer gewinnt er. Es ist ein Glücksspiel, trotzdem kann es ja fast nicht angehen, dass ich so viel Pech habe und manchmal zweifele ich dann doch an meiner Intelligenz, obwohl ich weiß, dass hat damit gar nichts zu tun. Bin gespannt auf heute Abend.

Sonst stricke ich abends fleißig. Vor Weihnachten hatte ich so viele Aufträge für Socken und sonstiges, es war kaum zu schaffen. Und schon geht es weiter. Habe mir gerade Wolle und neue Stricknadeln (quadratische ) bestellt. Auf jeden Fall hält mich so etwas ab, allzu oft zu Leckereien, die meist auf dem Tisch stehen, zu greifen.

Was macht ihr heute Abend noch alles? Was auch immer wünsche euch viel Spaß und keinen Heißhunger. Abends ist es gefährlich!!

LG Meggy


molly-oma


313 Beiträge

Dankeschön.

Es ist halt viel zu Regeln, dass meiste ist geregelt aber noch nicht alles.
Ich nehme mir die Zeit, die ich brauche, auch zum Trauern. Dankbar bin ich, dass ich ihn bis zuletzt begleiten durfte, dass er zu Hause sterben durfte und das er bei seinem letzten Atemzug nicht alleine sein musste.

Ich muss alleine weiterleben und mein Leben neu gestalten. Unser Sohn wohnt mit Familie weit weg und wir sehen uns nur selten. Evtl. ziehe ich irgendwann näher zu ihnen. Das wird die Zeit zeigen. Mein Mann und unser Sohn möchten es jedenfalls.

Ich war heute noch nicht wiegen. Erst nächste Woche werde ich damit wieder regelmäßig starten. Dann werde ich auch mit den Punkten wieder anfangen.


GrandLady

Premium


13 Beiträge

Hallo Ihr Lieben,
ich bin froh, daß es es euch gut geht, ich dachte es geht hier nicht weiter.......
Tagebuch ordentlich weitergeführt, trinken klappt auch ganz gut, ich denke Samstag an meinem Wiegetag ist etwas an Gewicht runter.
Arzt-Termine gemacht, braucht alles ein bißchen Vorlauf, im Feb. bin ich wieder dran. Gestern mein Trainigstag.....ging ganz gut, denn am Wochenende ist ein Wettkampf auf Landesebene. Nächste Woche hat wieder in sich.....Donnerstag die große Einladung zur Sportlerehrung in der Zitadelle, Freitag Vorschiessen für die "Grüne Woche"......und das Wochenende Kampfrichter-Tätigkeit mit jeweils 12-Std.Tagen, man gönnt sich ja sonst nix
Paßt auf euch auf....der Weg ist das Ziel....
LG aus Berlin Gigi


PrinzAldi

Premium


16 Beiträge

Haha da isser wieder. Nachdem man mir nun geschrieben hat, ich könne ruhig in die 50er Gruppe kommen und mich auslassen, hab ich doch diese Einladung gleich mal wieder ganz frech angenommen

Was soll ich sagen ? Bei mir läuft´s mit der Abnahme bis auf ein kleinen Hänger recht gut im Moment. Ich hatte in der Anfangswoche einen mörderischemn Wert von um die 3 Kilo irgendwas abgelegt und in der zweiten Woche 0,5kg zugelegt. Diese Woche lief etwas anders ab, da ich wieder mal mit meiner Frau zusammen ein wenig in der Küche gebastelt habe. Es gibt so megaleckere Brötchen, die mit wenig Aufwand, extrem kalorienfreundlich sind. Nach den ganzen Skyr-Experimenten bei uns im Haus, schmecken die wirklich mehr als gut. Natürlich geb ich Euch das Rezept, aber nur wenn ich es posten darf?
Na ja und dann halt die ganze Woche Geflügel, kein Zucker, nichts süßes, kein Brot, nur gesunde Sachen. Ich halte aber durch und das Myrtyrium geht weiter. Ich seh Sie schon ganz nah, die 70KG

Da wir es schon 00:02 Uhr haben, ist ja Heute mein Wiegetag, natürlich erst wenn ich kalorienmäßig was abgeschlafen habe, aber vorher noch einen megaaaaarunde mit dem Hund. Bin gespannt, was mich nach dem Aufstehen auf der Waage erwartet? Vorher natürlich noch Toilettengang, rasieren, Haare schneiden und nackig machen. Beim wiegen zählt jedes Gramm

In diesem Sinne einen Gruß aus dem Norden in alle Richtungen

PrinzAldi


GrandLady

Premium


13 Beiträge

Einen schönen Sonntag euch allen,
besonders an unseren Prinzen, fein, daß du dich wieder zu uns gesellst.
Wettkampftag....ich würde am liebsten wieder ins Bett gehen.....so kalt draußen, und ich muß so früh raus. Ich darf als Mannschaftsführerin nicht kneifen, schon gefrühstückt.....und Banane nicht vergessen, der Blutzuckerspiegel muß konstant bleiben. Die 55 Minuten sind anstrengend, von der Taille abwärts, bewegt man sich ja nicht mehr. Im Training war ich ganz gut, aber die Zahlen müßen aus dem Kopf, Training und Wettkampf sind etwas anderes.
Ich bewundere unsere Biathlon-Schützen...wenn ich vor dem Schiessen noch Skilaufen müßte, würde ich zusammen brechen, manche Kommentare von Reportern sind nicht passend, niemand der in so einen Wettkampf geht, versagt. Das Wort zum Sonntag....
@PrinzAldi bitte poste das Rezept....Skyr hört sich nach WeightWatchers an, oder?
Und Tschüs, liebe Grüße aus Berlin....
Gigi


Inamone


8 Beiträge

Hallo zusammen :-)
Wir haben wieder adeligen Besuch. Das ist schön.
Die 70 kg sind schon ganz nah - dass ist schön Ich seh meine 68 auch schon, nur die Hürden dazwischen auch Aaber, wir geben ja nicht auf!
Und neugierig bin ich ja nicht - nur interessiert: Wozu der Gentest Julienne?

Und Gigi, alles Gute bei deinem Wettkampf! Das ist bewundernswert, dass du dich so disziplinieren kannst. Ja die Biathleten sind auch was besonderes. Aber du auch.

Moni, ich bin eigentlich schon länger hier, hab nur ziemlich lange nichts mehr von mir "sehen" lassen. Und immer wieder stagnierte mein Gewicht und immer wieder nehm/ nahm ich zu - nicht viel, aber nervig. Und wieder versuche ich fast von vorne zu beginnen um dann das zu erreichen, was ich schon lange sehe

Und MollyOma, dir noch viiel Kraft und das auch du den Start schaffst. Lass dich mal drücken

Euch allen wünsche ich noch einen schönen Sonntag. Wir werden gleich ein wenig raus in die Kälte gehen und die Gegend unsicher machen..

Liebe Grüße aus dem Raum Stuttgart...

Ina


Inamone


8 Beiträge

@ Meggie - nicht Moni, sorry


Meggy


429 Beiträge

Guten Abend zusammen,

Ich begrüße euch alle aufs herzlichste, besonders PrinzAldi. Schön, dass du wieder in unsere Runde gefunden hast.
Ich war gerade auf meinem Wiegetag und habe deinen Beitrag vermisst. Hast du dich etwas nicht gewogen? Bei mir waren es in der letzten Woche 300g weniger, na ja, könnte mehr sein, bin aber zufrieden. Wenn es so konstant weitergeht erreiche ich auch irgendwann mein Ziel.Bi n auch gespannt auf das Brötchenrezept. Wir haben uns jetzt mehr für Vollkornbrot entschieden, obwohl zum Frühstück ein leckeres Brötchen was feines ist. Mein Mann hat gestern, als ich eine Weile außer Haus war, Orangenmarmelade gekocht und die schmeckt halt besser auf hellem Brot.
Wie war dein Sporttag, Gigi? Ja, zu so etwas gehört schon Disziplin. Doch von nichts kommt nichts. Und das alles hält uns jung. Mein Mann bekam neulich vom Arzt zu hören, dass er (der Arzt) arbeitslos würde, wenn die Menschen sich ausreichend bewegen würden. Ich kann mich auch immer schlecht überwinden bei dem kalten Wetter meine Runde zu drehen. Vor allen Dingen, wenn es dann auch noch stürmt und regnet.
Steht von euch jemand in dieser Nacht (frühen Morgen) auf um den Blutmond zu sehen? Ich habe mich noch nicht entschieden.

Ina, du kommst aus dem Süden Deutschlands, habt ihr auch soviel Schnee? Ja, auch du wirst dein Ziel erreichen. Schön, dass du wieder hier erschienen bist.

Euch allen eine sehr schöne, vor allen Dingen erfolgreiche Woche,
eure Meggy


GrandLady

Premium


13 Beiträge

Eine kleine Berichterstattung.....
meine/unsere Mannschaft hat gewonnen, und ich habe sowas von versagt......ich könnte mich selbst ohrfeigen.....mach ich aber nicht....die Analyse besagt, ich war unkonzentriert......
Einen schönen Wochenanfang für euch
LG Gigi


molly-oma


313 Beiträge

Danke Ina.

Unser Sohn war 3 Tage hier und ich habe eine Entscheidung getroffen.
Ich werde das Haus verkaufen und näher zum Sohn und Familie ziehen.
Er lebt mit Frau und Kindern ca. 700 km entfernt.
Mein Mann hatte kurz vor seinem Tod diese Möglichkeit thematisiert.
Bei den vielen Unkosten, die in den nächsten Jahren mit Haus und Garten auch mich zukommen (es muss sehr viel erneuert werden) und weil ich gehbehindert bin, gibt es nur diese eine Entscheidung.

Ich denke das ich 2020/2021, dann in Süddeutschland wohnen werde.