GrandLady

Premium


13 Beiträge

Liebe Meggy,
das Alter ist nur eine Zahl, die Jugendarbeit und alles andere, hält auch mich jung. Vor allen Dingen ist mir nicht langweilig. Obwohl, wenn ich so zwei anstrengstrengende Tage hinter mir habe, wie z.B. jetzt am Wochenende, ist Montag ganz einfach "Pause". Grenzen werden schon aufgezeigt.....
LG Gigi


Julienne23


8 Beiträge

Echt jetzt, der 50er-Club ist nur Frauen vorbehalten? Das ist ja ein Ding, wie denn das?
Bin etwas verwundert.


GrandLady

Premium


13 Beiträge

@ all Ihr Lieben,
wundern?
Hat das Clubcafe den Eindruck gemacht? Ich denke nicht. Nun ja, wenn PrinzAldi ein eigenes Thema aufmacht, darf er das natürlich.
Es sind generell nicht viele Männer im Forum unterwegs. Ich habe vor meiner Namensänderung bzw. Neuanmeldung schon öfter im Cafe gestöbert, ich habe still mitgelesen, da hatte ich nicht den Eindruck, daß das Cafe nur weiblichen Wesen vorbehalten ist.
Trotzdem einen wunderschönen Abend,
Grüßle und gutes Nächtle Gigi


Julienne23


8 Beiträge

Och Menno,
jetzt wollte ich mich wiegen und dann ist meine Waage kaputt....
na da besorge ich mir eine neue und ändere halt meinen Wiegetag oder ich wiege mich erst nächsten Freitag, wäre auch eine Option.

Julienne


GrandLady

Premium


13 Beiträge

Meine liebe Julienne,
erst der Zeh, dann die Waage.....alles hin.
Ich würde mich erst nächste Woche wiegen, denn die neue Waage zeigt bestimmt ein anderes Gewicht an. Eine Woche Pause, nicht mit Punkte zählen.....außerdem muß die Waage einen Namen haben.
Meine Waage heißt Aulalia Morgenstern, und ist ein Kellerkind, sonst wiege ich mich jeden Tag, so muß ich erst in den Keller, verrückte Rituale hat man schon.
LG Gigi


Meggy


441 Beiträge

Hallo, ihr Lieben,

Melde mich auch mal wieder. Wer hat PrinzAldi eigentlich gesagt, dass hier nur Frauen schreiben dürfen? Und die Aussage, dass niemand auf seine Beiträge eingeht, stimmt einfach nicht. Ich habe ihn in einem Beitrag persönlich angesprochen. Es stimmt schon, dass sich mehr Frauen mit "abnehmen" beschäftigen, vielleicht auch mehr Mitteilungsbedürfnis haben, doch es gab in der Vergangenheit auch den einen oder anderen Mann, der unser Cafe besuchte. Schade, dass wir wieder einen Besucher weniger haben.


Wo steckt eigentlich Moni? Falls du das liest Moni es würde mich freuen, dich hier wieder zu treffen, zu hören, wie es dir in der letzten Zeit ergangen ist. Du hast doch nicht etwa aufgegeben?

Morgen ist mein Wiegetag - oh weh. Ich habe heute mal so richtig gegen alle Vernunft gelebt. Berliner gebacken, mir heute Mittag Hefeklöße mit Heidelbeeren und Vanillesoße erlaubt. Schon wochenlang hatte ich danach Verlangen.
Dafür war ich aber eben auf dem ergometer und heute Abend gibt es nur einen Rohkostsalat: rote Beete, Karotten, Äpfel mit Zitronensaft.
Und für morgen Mittag habe ich Spargel auf dem Programm.

Wie ergeht es euch am Wochenende? Fällt es euch da auch schwerer, nach Punkten zu leben.

Ich wünsche euch einen angenehmen Samstagabend und Sonntag.
LG Meggy


molly-oma


313 Beiträge

Hallo, nach langer Zeit bin ich auch mal wieder hier. Wie ich bereits im "Wiegetag Donnerstag" schrieb, ist mein Mann Ende Oktober verstorben. Einige werden es vielleicht gelesen haben. 3 Wochen vor unsere, 41. Hochzeitstag ist er gegangen. 2017 wollten wir unsere Jubiläumstage bei einer Feier mit unseren Freunden feiern. Leider musste es wegen der Chemo abgesagt werden und konnte auch 2018 nicht nachgeholt werden. Unsere Gäste haben wir erst bei der Trauerfeier wiedergesehen. Ich schreibe bewusst unsere, da es auch die Gäste meines Mannes waren. Er hat die Beisetzung, Trauerfeier mit geplant, seine Grabstätte ausgesucht und vieles mehr.

An Abnehmen war in den letzten Jahren nicht zu denken. Das Gewicht habe ich bis Sommer 2018 einigermaßen halten können. Hatte nur ein Plus von 2Kg. Erst in den letzten Monaten habe ich mehr zugenommen. Alles war wichtiger als mein Gewicht.
So sind etwas 5-6 Kg dazugekommen.

Jetzt wo ich das wichtigste an Papierkram, Ämter, Versicherungen usw. erledigt habe, möchte ich wieder abnehmen.

Ich hoffe, es gelingt mir wieder, den Anschluss zu finden.



Inamone

Premium


8 Beiträge

Hallo die Damen,
da ich in meiner Mailbox in den letzten Tagen öfter gesehen habe, dass hier fleißiger geschrieben wird, werde ich mich dazu gesellen.
Erstmal an Molly-Oma, mein herzliches Beileid zum Tod deines Mannes. Du hast sicher eine sehr schwere Zeit, auch hinter dir... Und ich finde dass sehr toll, dass du den Mut nicht verlierst, weiter zu machen und zu gucken, dass es dir gut geht - besser geht.. Hut ab!

In der letzten Zeit hab ich mich bei Weightguard auch selten gemacht. Habe für mich einige Dinge klären und neu sortieren müssen. Hab es einfach nicht auf die Reihe bekommen, hier weiter zu machen, hab sogar auch wieder zugenommen. Hab seit Anfang des Jahres viel neu begonnen und werde noch einiges ändern. Aber alles der Reihe nach, sonst wird es zuviel. Nicht zuletzt überlege ich, mir einen neuen Job zu suchen, noch einmal was Neues anfangen in beruflicher Hinsicht, trotz 57 Jahren...

Ja und jetzt bin ich seit ein paar Tagen wieder hier, trage wieder ein, hab ein Kilo wieder runter und tauche wieder mehr in die Welt des Sports ein - obwohl Sport immer mein Ding war/ ist - nur in letzter Zeit weniger.. Zur Zeit mache ich eine Basenüberschusskur, die mir sehr bekommt und meinen Körper hilft, Gifte auszuschwemmen. Nur eines schaffe ich nicht: ich kann nicht auf Kaffee verzichten. Mach ich mir auch keinen Kopf mehr - ich genieße ihn einfach..

Und ich finde es schön, dass sich hier einige Neue eingefunden haben :-) Und 50+ heißt ja nicht, dass man mit 70+ nicht mehr hier mitschreiben soll ;-) Ich finde das toll, dass wir hier so sind und bunt durcheinander. Dass der Herr PrinzAldi nicht mehr dabei ist, ist Schade. Hat da was wohl falsch interpretiert.. Von mir aus können hier auch Menschen schreiben, die 50+ (bin ich erst in 10 Jahren) :-) - oder so..

Also, ich wünsche euch einen schönen Sonntag - genießt ihn mit allem, was dazu gehört. Bei uns regnet es nur einmal heute...





GrandLady

Premium


13 Beiträge

@ Molly-Oma, mein Beileid....., es tut mir unendlich weh, zu hören/lesen, daß dein Mann verstorben ist. Die Zeit Zeit heilt keine Wunden, aber der Schmerz wird weicher und anders. Ich habe es zwei mal erlebt, viel geweint....und dann doch die Ablenkung durch meinen Sport gehabt. Paß auf dich auf.

Die beiden Wettkampftage gut überstanden, allen Versuchungen aus dem Wege gegangen, keine angebotene Schokolade genascht....Kommentare wie "machste Diät"? Nö, ich esse anders, war die Antwort....Fragen kommen meistens von Menschen, die selber ein bißchen übergewichtig sind.

Jetzt Couch....und Siesta machen. Es regnet.....is auch bäh.......
LG Gigi


Julienne23


8 Beiträge

Hallo ihr Lieben,
@ Molly-Oma Meine herzliche Anteilnahme zum Tod deines Mannes. Ich schicke dir Kraft und heilende Gedanken.


Ja, mein Zeh macht schon wieder fast, was er soll, ist ja nicht das erste Mal, es tut halt immer so höllisch weh.

Die Waage ist auch erneuert, und sie ist sehr freundlich mit mir (nach dem Probewiegen), bin gespannt, was sie morgen früh sagt, an meinem regulären Wiegetag.
Heute gab es ganz leckere Kürbissuppe zu Mittag, die ist ja relativ leicht. Was bei mir kalorienmäßig immer rein haut ist das Obst, das ich esse..

Morgen hab ich Vorbesprechung zu einem Gentest und ich bin etwas aufgeregt.

Habt einen schönen Abend
Julienne