katze35


236 Beiträge

Hallo ViWi!
Gratulaitonn zu der Abnahme UND den Keksen!!

Hören sich nicht schlecht an va mit dem (zusätzlichen) Honig!
Würdest Du uns vielleicht das Rezept (m. Mengenangaben) geben?

Ich hab mir gestern in der Bibliothek (sind bei uns seit Mo wieder offen) 3
Kochbücher (2 zum basisch essen bzw. Abnehmen) und eines mit Eintöpfen
aus geborgt. Vom 3. hab ich heute einen orientalischen Karotten-Bohnen Eintopf
gemacht. War sehr gut trotz ein paar "exotischerer" Zutaten (Zimt, Rosinen, Honig
+ Currypulver).

@ Meggy: Hast Du mit ein paar von unseren Tipps etwas anfangen können??

Lg
Katze


ViWi30


30 Beiträge

Hallo katze,

hier das Rezept
2-3 sehr reife Bananen (waren bei mir 261g)
160g Haferflocken
1/2 TL Honig
1 Apfel (ich esse am liebsten die golden delicious)
Zimt

Die Bananen fein pürieren und die Haferflocken und den Honig untermischen; Den Apfel in sehr kleine Würfel schneiden und in Zimt wälzen, ebenfalls untermischen.
Habe mit zwei Teelöffeln kleine Kekse geformt, aber das ist ja geschmacksache wie groß die sein sollen.
Bei 175 O/U ca. 15 Minuten backen.

Das sind keine Knusperkekse, in der Konsistenz weicher als ich es gewohnt bin, aber dafür "nur" 132 kcal auf 100g.
Kannst ja mal berichten, ob sie deinen Geschmack treffen.


nordfrau


47 Beiträge

Hallo die Damen,

bin auch wieder dabei.......

Gruß an alle


katze35


236 Beiträge

Hallo ViWi!

Vielen lieben Dank für Dein Rezept!! Werd ich am WE gleich ausprobieren, da ich eh Äpfel hab die weg müssen :-).

Willkommen zurück Nordfrau!!

Lg Katze


ViWi30


30 Beiträge

Würde mich freuen, wenn du kurz berichtest, ob sie deinen Geschmack treffen


jasmine4


9 Beiträge

Bin jetzt auch da. Hoffe, daß wir das jetzt gemeinsam schaffen. Der Anfang wurde schon gemacht. Langsam gehts wieder in die richtige Richtung. Ich darf das Essen nicht mehr als Lösung für Probleme sehn. Dessen sollte ich mir bewusst machen. Und jetzt kommt das Frühjahr- gibt wieder schöne Kleidung. Und da möchte ich auch rein passen.


ViWi30


30 Beiträge

ich freue mich über 900g minus


Meggy


489 Beiträge

Hallo, ihr Lieben,
heute -500g, freue mich darüber. Und das, obwohl die Woche einige Versuchungen im Gepäck hatte.. Frühstücksbesuch und der 10jährige Geburtstag unserer jüngsten Enkeltochter. Da war ich angenehm überrascht über die Anzeige der Waage. Habe mich mehrmals drauf gestellt, konnte es fast nicht glauben.
Habe auch nicht gewissenhaft Tagebuch geschrieben.
Euch einen guten Start in die neue Woche. Seid tapfer!!!!
LG Meggy


nordfrau


47 Beiträge

Moin,
ich bin noch nicht im flow .......
Na ja neue Woche und es geht weiter.....
Glückwunsch an die die abgenommen haben.....und alle andern druchhalten Leute......

Wie immer Gruß an alle


katze35


236 Beiträge

Hallo ViWi,
hallo alle!

Zuerst 1x willkommen Jasmine hier !!!

@ ViWi: Dein Keksrezept hab ich - m. 2 kl. Änderungen (etw. mehr Honig und 2 TL Rohrzucker) - probiert.
Für zwischendurch - wenn die Lust auf Süßes groß ist sind sie für mcih in Ordnung. Als "wirkliche" Kekse - als süße
Tigerin - würd ich sie nicht betrachten.

Dann noch 1 gute Rest-Woche Euch!!

Lg Katze