Nandop


2 Beiträge

Hallo an alle,

es wäre schön, wenn man im Diät-Tagebuch die Summe der Kalorien ablesen könnte, so muss man alle Positionen selbst zusammen rechnen, so als Anregung.


Finndrops

Premium


40 Beiträge

Hallo Nandop,
Wenn ich es richtig in Erinnerung habe hat hier ein Punkt 50 Kcal.
Also wenn du wissen willst wieviel du noch über oder verbraucht hast dann rechne einfach die übrigen oder verbrauchten Punkte mal 50.
Ich finde das recht einfach.
Oder hab ich dich falsch verstanden???
Liebe GRüße
Sylvia


gelöschtes Mitglied


1 Beitrag

Moin, wenn ich das richtig sehe,stehen doch da die Punkte die du noch zu Verfügung hast.Oder nicht?


Nandop


2 Beiträge

Hallo an alle, wollte die Summe der Kalorien in der Liste sehen, damit ich Kontrolle über die verbrauchten Kalorien habe, die Punkte habe ich.


candylein


8 Beiträge

mit dem rechner zusammen rechnen


GrandLady

Premium


1 Beitrag

Ihr Lieben,
ich habe gerade erst gelesen, daß nach der Aufrechnung der Kalorien gefragt wurde.....man muß schon selber rechnen. Selbst als Premium-Mitglied habe ich diese Funktion nicht. Diese Frage sollte man an den Support stellen, aber man darf nicht vergessen, daß dieses Programm kostenlos ist, und diese Fragen in der Regel nicht beantwortet werden.
Ich schreibe denen mal diese Anfrage, als Premium-Mitglied kann ich direkt schreiben. Ich bin noch bei Weight Watchers gemeldet (Testphase) und komme mit dem neuen Zero-Programm nicht so ganz zurecht, mir ist WG lieber, weil ich mehr "Freiheiten" habe. Leider hatte ich WG zum Jahresende gelöscht, und mußte mich neu anmelden....aber es lohnt sich dann doch.
50 Kcal = 1 Punkt und die grünen Sonderpunkte, es hilft sich selber einzugestehen wenn man zuviel futtert, und alles notieren, was in die Futterluke wandert. Bei mir funktioniert es sehr gut, denn ich muß mir gegenüber ehrlich sein, da ich Diabetikerin bin.
Ganz liebe Grüße....Gigi


Finndrops

Premium


40 Beiträge

Hallo GrandLady,
Ich bin ganz deiner Meinung.
Ich denk die Kcal kann man sich ausrechnen wenn man will. Ansonsten hat man ja die Punkte.
Geichzeitig kann ich auch Nandop verstehen , wenn ich immer auf kcal geschaut habe ist es schon eine Umstellung wenn es nun ohne gehen soll.
Ich glaub das ist eine Gewöhnungssache.
Ich überschlage beim Einkauf mir unbekannter Produkte auch die kcal auf 100g und komm prima damit zurecht.
Man braucht eben für alles neue ein wenig Zeit.
Eine schöne Woche und Liebe Grüße
Sylvia